facebook
 
LinkedIn
Rufen Sie uns an unter +49 30 20 65 9 - 414 oder Schreiben Sie uns
 

Unser Tätigkeitsbereich in 5 Etappen

 
MEDIREN bietet Ihnen komplexe Hilfe in jeder Etappe der Zusammenarbeit an. Unseren Partnern steht eine rechtliche, administrative sowie organisatorische Unterstützung zur Verfügung. Unser Ziel ist, Ihren Bedürfnissen nachzugehen und die Partnerinstitution zu finden, die Ihre Erwartungen durchaus erfüllt.
 
Erste Etappe: Bedürfnischeck
 
1
 
Wir gehen Ihren Bedürfnissen entgegen, die ihr Personal, ein- oder mehrmalige Arbeiterentsendung und unseren Einsatz betrifft. Zusammen bestimmen wir alle Themenbereiche, die Ihren Ansprüchen entsprechen.

Erst dann treten wir in Kontakt mit den von uns ausgewählten europäischen Einrichtungen, um die Kandidaten zu finden, die zu Ihrer Anfrage passen würden. Später prüfen wir, ob ihr Berufsprofil und ihre Motivation mit Ihren Erwartungen übereinstimmen. Folglich erstellen wir eine oder mehrere Kostenaufstellung(en). 
 
Zweite Etappe: Maßgeschnittenes Angebot
 
2
 
Wir stellen Ihnen unser Angebot in Form von Dokumentation mit folgenden Informationen vor:
  • Die ausgewählte europäische Einrichtung (oder Einrichtungen)
  • Kandidat/Kandidaten passend zu Ihrer Anfrage
  • Detaillierte Kostenaufstellungen
Weil wir außerhalb von der Standarddatenbank die Einrichtungen sowie die Kandidaten, die wir vorschlagen, gefunden haben, können wir Ihnen die ausführlichen Angaben über sie bereitstellen.

Falls Sie die ausgewählte Partnerinstitution kennen lernen möchten, veranstalten wir für Sie ein Treffen. Im Falle von ausgewählten Kandidaten können wir überdies ein Gespräch über eine Videokonferenz anbieten.

In dieser Etappe sind Ihre Anfragen natürlich unverbindlich.

Sollten Sie aber unser Angebot annehmen wollen, so bestätigen wir unsere Zusammenarbeit mit einem Vertrag.
 
Dritte Etappe: rechtliche Unterstützung
 
3
 
Unser Team von Rechtsanwälten erstellt und übersetzt beide zentrale Verträge über die Zusammenarbeit.

Der Dienstleistungsvertrag bestimmt einerseits die zu tragende Verantwortung und den Wirkungsbereich von MEDIREN. 
Dieses Dokument verpflichtet jedoch nicht, unsere Dienstleistungen in Anspruch nehmen zu müssen. Es ist innerhalb von vier Jahren gültig und ermöglicht Ihnen, sich je nach Bedarf an uns zu wenden.

Andererseits bestätigt der Vertrag zwischen den Einrichtungen als Vertragsparteien die Kooperation zwischen zwei Einrichtungen während der Dauer der Arbeiterentsendung
Es ist überdies möglich, dass Sie die zwei Vertragsdokumente ergänzen oder die Änderungen einführen, falls Sie sich an Ihre Rechtsanwälte wenden möchten. 
 
Unsere Rechtsanwälte stehen Ihnen bei allen Fragen und Problemen zur Verfügung.
 
Vierte Etappe: Betreuung bei Formalitäten
 
4
 
Durchführung von Prozedur der Arbeiterentsendung und Leistungsbedingungen:
  • MEDIREN entlastet die Partnerinstitutionen von langwierigen Formalitäten bei Arbeitsbedingungen innerhalb der EU-Länder.
  • Unser Team koordiniert die Beteiligung von jeweiligen beaufsichtigenden oder bestätigenden Institutionen, indem er die Termine optimiert und exakt die Richtlinien des sozialen und europäischen Rechts befolgt.
  • Wir machen nur darauf aufmerksam, welche Dokumente und zu welchem Termin an uns geliefert werden sollten.
  • Je nach der Art der Aufgabe sowie den jeweiligen Partnerstaaten, befassen wir uns mit folgenden Bereichen: Sozialversicherung, Arbeitsaufsicht sowie Ärztekammer.
Arbeiterbeförderung sowie Unterbringung des entsandten Arbeiters:
MEDIREN befasst sich mit den die Arbeiterbeförderung sowie die Unterbringung des Arbeiters verbundenen logistischen Fragen während der gesamten Vertragsdauer.
 
Fünfte Etappe: ständige Unterstützung
 
5
 
Unsere Erfahrung bestätigt, dass die Qualität der Arbeiterentsendung unmittelbar mit dem menschlichen Faktor verbunden ist. Darum legen wir großen Wert auf unsere Unterstützung bis zum letzten Tag der Arbeiterentsendung in Ihrer Einrichtung. Der Ansprechpartner von MEDIREN steht Ihnen und dem entsandten Arbeiter immer zur Verfügung.

MEDIREN begleitet den entsandten Arbeiter während der gesamten Vertragsdauer: 
  • Nach der Ankunft in das jeweilige Land wird dem Arbeiter ein individueller Betreuer von MEDIREN zugewiesen.
  • Mit ihm werden jegliche Fragen der Lebensqualität während der Vertragsdauer besprochen. Im Programm steht bereits in den ersten zwei Tagen eine Stadtbesichtigung mitsamt aller nötigen Informationen wie: öffentliche Verkehrsmittel, Unterhaltungsangebot und Geschäfte in der nächsten Umgebung.
  • Der Betreuer von MEDIREN konzentriert sich während der ersten Arbeitstage der entsandten Person in Ihrer Einrichtung auf ihre schnelle Integration mit ihrem Team und an dem Einsatzort.
  • Bis zum letzten Vertragstag unterstützt der Betreuer von MEDIREN den entsandten Arbeiter bei allen von ihm angesprochenen Angelegenheiten, unabhängig von deren Hintergründen.

MEDIREN begleitet den entsandten Arbeiter in der gesamten Vertragsdauer:
  • Ihr Ansprechpartner (Betreuer) von MEDIREN bestimmt mit Ihnen Ihre Erwartungen bezüglich der entsandten Person gleich nach ihrer Ankunft in Ihre Einrichtung.
  • In den ersten Tagen nach der Aufnahme des Arbeiters konzentriert sich der Betreuer von MEDIREN auf Ihre Bitten und Erwartungen. Je nach Ihrem Wunsch kann er die entsandte Person auch vor Ort betreuen.
  • Bis zum letzten Vertragstag unterstützt der Betreuer von MEDIREN den entsandten Arbeiter bei allen von ihm angesprochenen Angelegenheiten.
 
 
Newsletter bestellen
Die neusten Informationen in Ihrem Postfach
MEDIREN - Arbeitsvermittlungsagentur. Copyright KFE Holding Sp. z o.o. 2016
Realisation:CePixel